Wüstenrot Bausparkasse

 

Sie haben Fragen?

Sprechen Sie mit mir persönlich!

Jetzt Kontakt aufnehmen - Hier klicken!

1. Auf den Button klicken
2. Anfrage stellen
3. Rückruf innerhalb von 24 Stunden
4. Antworten erhalten, die auf Ihre Situation passt!

Wüstenrot Bausparkasse

Direkt zur “Wüstenrot Bausparkasse” Webseite

Im Jahre 1921 wurde die Vorgängerin der heutigen Wüstenrot Bausparkasse gegründet. Gründer war der methodistische Laienprediger Georg Kropp aus dem kleinen Ort Wüstenrot BausparkasseWüstenrot. Die Wüstenrot Bausparkasse gilt als Erfinderin des Bausparens im Eigenheimbau. Dem Leitmotiv bzw. der Grundidee „Hilfe zur Selbsthilfe“ verhalf sie so zum Durchbruch. Die private Bausparkasse mit Sitz in Ludwigsburg ist eine der größten heutigen Bausparkassen. Wüstenrot belegte im Jahre 2012 anhand der Höhe ihres Bausparneugeschäftes den zweiten Platz bei den privaten Bausparkassen.

Wüstenrot – ein Name steht sinnbildlich fürs Bausparen

Die Wüstenrot Bausparkasse AG ist deutschlandweit der zweitgrößte Bausparer, gleich hinter dem Branchenprimus Schwäbisch Hall. Unter dem Dach des Konzerns Wüstenrot & Württembergische AG, meist als W&W AG abgekürzt, findet sich nahezu jede Versicherungs- und Finanzdienstleistung, die am Markt nachgefragt wird.

Ein kurzer Blick zurück in die Geschichte

Angefangen hat alles im Jahr 1921 als eher pragmatische, fast schon philanthropische Kampagne. Der Gründer war der methodistische Laienprediger Georg Kropp aus dem kleinen Ort Wüstenrot, der in der Mitte zwischen Heilbronn und Schwäbisch Hall liegt. Die Wüstenrot Bausparkasse gilt als Erfinderin des Bausparens im Eigenheimbau. Gegründet wurde 1921 die „Gemeinschaft der Freunde Wüstenrot (GdF)“, benannt nach dem Ort Wüstenrot selbst.

Das Ziel der GdF wurde im Gründungsprotokoll 1921 vom Gründer Georg Kropp mit klaren Worten formuliert: „Auf Grundlage praktischen Tat-Christentums und praktischer Bodenreform aufgebaute Gemeinnützige Arbeits- und Lebensgemeinschaft zur Schaffung erleichterter Daseins- und Wohnmöglichkeiten.“ In der Firmengeschichte auf der Webseite der Wüstenrot AG wird das christliche Ansinnen nicht namentlich genannt, desto mehr aber der wohltätige Charakter hervorgehoben, wie dieses Zitat zeigt:

Bausparen ist für den Gründer weit mehr als nur eine Geschäftsidee. Es geht ihm darum, Menschen aus Mittel- und Unterschichten zu Wohlstand, Sicherheit und einem gesunden Leben in einem eigenen Haus zu verhelfen.

Die W&W-Gruppe heute

Aus etlichen Fusionen mit kleineren Versicherungsgesellschaften und Rentenanstalten ist ein nationaler Großkonzern erwachsen, der inzwischen knapp 8000 Mitarbeitern einen Arbeitsplatz bietet. Die W&W-Gruppe ist börsennotiert und als Wert im Index SDAX enthalten.

Die Zentrale war lange im Ludwigsburger Stadtteil Kornwestheim beheimatet, wo sogar eine Straße nach ihr benannt ist, die Wüstenrotstraße. Inzwischen ist der Firmensitz in der nahegelegenen Landeshauptstadt Stuttgart angesiedelt.

Wirtschaftsdaten

Nach Fusionen ist die Wüstenrot Bausparkasse die zweitgrößte Bausparkasse Deutschlands. Bei der Wüstenrot Bausparkasse sind 2012 2093 Innendienst-Mitarbeiter in Wüstenrot Service-Centern beschäftigt. Diese Mitarbeiter werden von ca. 3 000 Außendienstpartnern der Württembergischen unterstützt. 2012 erwirtschafteten die Mitarbeiter die Rekordsumme von 12,2 Mill. Euro mit neu abgeschlossenen Bausparverträgen. Das stellt eine Bestmarke unter den zehn Top-Versicherern dar. Der Gesamtvertragsbestand an Bausparverträgen der Wüstenrot Bausparkasse beträgt 2012 3,6 Millionen Verträge mit einer Bausparsumme von insgesamt 105,5 Milliarden Euro.

Produktlinien der Wüstenrot Bausparkasse

Die Wüstenrot Bausparkasse ist in zwei Geschäftszweigen aktiv, der Bausparkasse und in Versicherungen. Diese beiden Geschäftsfelder beinhalten die Bereiche Absicherung, Vermögensbildung, Risikoschutz und Wohneigentum. Finanzprodukte des Geschäftszweiges Bausparkasse sind u.a Baufinanzierungen, Bausparen, Giro- und Tagesgeldkonten und Privatkredite.

Der Geschäftszweig Versicherungen beinhaltet die Versicherungsprodukte wie Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherungen, Altersvorsorge und Berufsunfähigkeits-Versicherungen, Kfz-Versicherungen, Hausrat- und Wohngebäudeversicherung, Unfallversicherungen sowie Kranken- und Pflegeversicherungen. Als zusätzliches Angebot gibt es Vorteilspakete, wie check in junior oder Privat60plus. Der Geschäftszweig Bausparkasse überzeugt mit flexiblen und modern ausgerichteten Bauspartarifen, die den Kunden angepasst sind.

Weiteres punktet die Bausparkasse mit bedarfsgerecht kombinierten Vorausdarlehen und Zwischenkrediten für die private Baufinanzierung. Das Tarifangebot im Geschäftszweig Versicherungen ist breit angelegt. Das ermöglicht eine schnelle Hilfe bei Krankheit, Unfall und Tod. Ein ertragreicher und langfristiger Vermögensaufbau wird durch staatlich geförderte und fondsgebundene Lebensversicherungen gewährleistet.

Mit Hilfe des Strategieprogrammes „W&W 2015“ will die Wüstenrot Bausparkasse ihr gesamtes operatives Geschäftsmodell den neuen Marktbedingungen anpassen. Im Fokus stehen neue Bausparprodukte und Finanzierungsbausteine, die einfacher und effizienter in der Abwicklung sind.

Wüstenrot ist mehr als Bausparen

Schon früh machte sich die Wüstenrot Bausparkasse in anderen Bereichen stark, so wurde schon 1949 die Hausbau Wüstenrot gegründet, für die damalige Zeit ein Novum. Mit der damals „Eigenheim auf der Etage“ getauften Idee darf sich die Wüstenrot als Erfinderin der Eigentumswohnung bezeichnen. Seit 1968 gibt es die Wüstenrot Hausbank und seit 1969 die Wüstenrot Lebensversicherung.

Produktlinien der Wüstenrot Bausparkasse

Die hauptsächlichen Standbeine der Wüstenrot sind die Bausparkasse und der Sektor Versicherungen. Diese beiden Geschäftsfelder beinhalten die Bereiche Absicherung, Vermögensbildung, Risikoschutz und Wohneigentum.

Neben den klassischen Bausparverträgen bietet der Geschäftszweige Bausparkasse unter anderem

  • Baufinanzierungen
  • Giro- und Tagesgeldkonten
  • Privatkredite

Einen mindestens ebenso großen Anteil hat der Bereich der Versicherungen, der seit der Fusion mit der Württembergischen Versicherung kräftig ausgebaut wurde.

  • HaftpflichtVersicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • Altersvorsorge
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Kfz-Versicherung
  • HausratVersicherung
  • Wohngebäudeversicherung
  • Unfallversicherung
  • KrankenVersicherung
  • Pflegeversicherung
  • LebensVersicherung

Dabei gibt sich die Wüstenrot immer modern und passt die angebotenen Pakete an aktuelle Trends und Bedürfnisse an. Damit kann sich der klassische Interessent der Bausparverträge und der typische Nutzer verschiedener Versicherungsdienstleistungen bei der Wüstenrot genauso zuhause fühlen, wie er sich nach der Übernahme der Treefin AG im Jahr 2017 auf modernste Fintech-Produkte freuen darf.

Wir schneidern Ihnen jederzeit gerne ein für Sie passendes Investitions- oder Versicherungspaket auf Basis der Produkte aus dem Hause Wüstenrot. Die gute Beratung gehört bei uns dazu. Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail oder Telefon.

Kontaktdaten Wüstenrot Bausparkasse

Wüstenrot Bausparkasse AG
Wüstenrotstraße 1
71638 Ludwigsburg

Telefonnummer: 07141 / 16 – 0
Faxnummer: 07141 / 16 – 4094

Email: [email protected]
Internet: www.wuestenrot.de

>
Ausgezeichnet.org