Umtauschaktion Berufsunfähigkeitsversicherung bis zum 30.06.2018

kein Bild vorhanden

Umtauschaktion Ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung bei der VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a. G. Bis zum 30.6.2018 erhalten alle Kunden mit einer bereits bestehenden Berufsunfähigkeitsversicherung, welche in den letzten 36 Monaten abgeschlossen worden ist, die Möglichkeit ihre bestehende Berufsunfähigkeitsversicherung in eine selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung beim Volkswohl Bund einzutauschen. Ein grosser Vorteil davon ist, dass Sie das recht unkompliziert tun können, dank… Read more »

Beitragserhöhung Berufsunfähigkeitsversicherung Swiss Life

kein Bild vorhanden

Verlockende Einstiegsangebote mit günstigen Tarifen sind oftmals das Lockangebot von Berufsunfähigkeitsversicherungen im Kampf um Neukunden. Einige Beiträge sind dabei so knapp kalkuliert, so dass eine Beitragserhöhung Berufsunfähigkeitsversicherung voraussehbar ist. Allerdings war es bei der Swiss Life nicht unbedingt voraussehbar sondern eher die Konsequenz aufgrund der andauernden Niedrigzinsphase und der daraus geringer werdenden Überschüsse. Ganz anders als… Read more »

Die Berufsunfähigkeit droht durchschnittlich mit 47 Jahren

kein Bild vorhanden

Das Thema die Berufsunfähigkeit wird für die meisten Menschen zum brisanten Thema, wenn sie 47 Jahre alt sind. Denn dies ist das Alter, in welchem am meisten Erwerbstätige aufgrund einer Berufsunfähigkeit ihren Beruf aufgeben müssen. Erschreckende Zahlen die der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) in seiner Pressemitteilung von 2015 veröffentlichte und die bis heute keine Änderung aufzeigt…. Read more »

Vor Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung unbedingt die Krankenakte beantragen

kein Bild vorhanden

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist enorm wichtig, wenn es darum geht sich vor dem Ausfall seiner Arbeitskraft zu schützen. Doch auch wenn der Wille groß ist, kann der tatsächliche Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung nicht immer einfach sein und für manch einen Ablehnungsbescheid mit sich führen. Der Grund dafür ist oftmals derselbe: die Gesundheitshistorie. Grundsätzlich ist jeder Antragssteller verpflichtet… Read more »

Alles Gute zum neuen Jahr

kein Bild vorhanden

Liebe Kunden, Geschäftspartnern, Kollegen, Follower und Freunde, das neue Jahr 2018 hat begonnen und ich starte zugleich mit aufregenden neuen Nachrichten an Sie! Nach dem Motto „neues Logo, alte Kompetenz“ möchte ich Sie über die Neufirmierung von Finanzdienstleistungen Marco Mahling informieren. Im vergangenen Jahr habe ich, im Zusammenschluss mit meinen langjährigen Bürokollegen eine GmbH gegründet,… Read more »

Verbesserungen bei der Riester-Rente ab 01.01.2018

kein Bild vorhanden

In puncto Altersvorsorge startet das neue Jahr spannend, denn die Bundesregierung hat für 2018 eine Änderung bei der Riester-Rente verkündet. Die staatlich geförderte Altersvorsorge glänzt in 2018 mit höheren Zuschüssen. Auch Geringverdiener profitieren im neuen Jahr durch einen neuen Sonderbetrag. Verbesserungen ab dem 01.01.2018 Seit 15 Jahren existiert bereits die staatlich geförderte Altersvorsorge und erstmalig… Read more »

Fristlose Kündigung erhalten – Hilfe von der Rechtsschutzversicherung

kein Bild vorhanden

Die fristlose Kündigung des Arbeitsverhältnisses ist für viele Arbeitnehmer ein Schock. Von einem Tag zum anderen steht die gesamte Existenz auf dem Spiel. Wenn Sie von einer fristlosen Kündigung betroffen sind, sollten Sie wissen, dass der Arbeitgeber diese Art der Kündigung nur in sehr wenigen Fällen aussprechen darf und dafür Recht bekommt. Sind Sie im… Read more »

Beitragsanpassung Berufsunfähigkeitsversicherung WWK

kein Bild vorhanden

Welch schöne Bescherung so kurz vor Weihnachten für alle die eine Berufsunfähigkeitsversicherung bei der WWK Lebensversicherung a.G. abgeschlossen haben: Es war der 23.12.2017 und ich habe in meinem Maklerpostfach div. Dokumente in Kopie erhalten, welche meinen Kunden zugeschickt worden sind. Nachdem ich eins nach dem anderen geöffnet habe traute ich meinen Augen nicht: die WWK Lebensversicherung… Read more »

Finanzplanung selbst gestalten: warum die Prognosen so wichtig sind

kein Bild vorhanden

Die Gründe dafür, dass Unternehmen vom Markt verschwinden, sind vielfältig. In der Regel sind es aber finanzielle Ursachen, die zu einer Geschäftsaufgabe führen – die mit einer sorgsamen Einschätzung der Situation durchaus hätte verhindert werden können. Das Referat Existenzgründung der Deutschen Industrie- und Handelskammer (DIHK) geht davon aus, dass 34 % aller scheitenden Startups letztlich… Read more »

Die Pfandleihe als Alternative zum Kredit

kein Bild vorhanden

Wer sich Geld leihen will, nutzt in der Regel einen Kredit, meist von einer Bank oder auch von Privatpersonen. Allerdings spielt die Bonität immer eine entscheidende Rolle, denn hiermit wird sichergestellt, dass der Schuldner das Darlehen auch zurückzahlen kann. Zusätzlich hängen die Konditionen, im Speziellen die Zinshöhe, von der Bonität des Schuldners ab. Bei einer… Read more »

vereinfachte Gesundheitsfragen für Ärzte, Zahnärzte, Apotheker, Mediziner und ähnliche Berufe bei der Berufsunfähigkeitsversicherung

kein Bild vorhanden

Mit einer befristeten Sonderaktion bis zum 31.12.2018 bei der Berufsunfähigkeitsversicherung, offeriert die HDI in Kooperation mit zwei weiteren Verbänden für eine große Berufsgruppe die Möglichkeit der Berufsunfähigkeitsversicherung mit vereinfachten Gesundheitsfragen. Bis Ende 2018 können Ärzte, Humanmediziner, Zahnärzte, Apotheker und viele weitere ähnliche Berufe und Studiengänge sich vereinfacht absichern. Dabei stehen zwei Modelle zur Verfügung: HDI… Read more »

Bargeldlose Welt

kein Bild vorhanden

1.) Entwicklung des bargeldlosen Zahlungsverkehr von Nichtbanken in Deutschland Durchschnittlich Bargeldloser Umsatz in den vergangenen 3 Jahren: 54.173 Mrd. € Von 1995 bis 2015 stieg die Anzahl der ausgegebenen Kreditkarten um etwa 60% Die meisten Kreditkartennutzer verwenden Visa (16,7 Mio.) oder Mastercard (16,1 Mio.) Deutlicher Rückgang von polizeilich gemeldeten Kreditkartenbetrug um ca. 50% 2.) Bargeldlose… Read more »

Die Alternative für alle, die keine Berufsunfähigkeitsversicherung bekommen: Mit dem Plan D zur Absicherung

kein Bild vorhanden

Absicherung Ihrer Grundfähigkeiten Das Thema Work-Life-Balance ist ein großes Thema in unserer heutigen Zeit. Der richtige Ausgleich zwischen dem stressigen Berufsalltag und dem Beruf ein wichtiger Faktor. Es gelingt leider nicht jedem seinen Beruf in eine ausgewogene Balance zum Alltag zu bringen. Die Folge sind ein hoher Stresspegel, Depressionen oder auch Burn-Out. In unserer schnelllebigen… Read more »

Crowdinvestment – die innovative Form des Immobilien-Engagements

kein Bild vorhanden

Immobilien gelten gemeinhin als rentierliche und wertbeständige Anlage – gerade in Zeiten, in denen die Zinsen historisch niedrig sind. Das klassische Sparbuch auf der Bank bringt kaum noch Erträge und bei Aktien scheuen viele Anleger das Risiko, zumal die Kurse schon recht hoch sind. Das Immobilien-Investment ist demgegenüber vergleichsweise gut kalkulierbar. Doch längst nicht jeder… Read more »

Todesfallschutz ohne Gesundheitsprüfung über bis zu 100.000 €

kein Bild vorhanden

Die Altersvorsorge für das Rentenalter ist in den Köpfen der Menschen ein wichtiges Thema, dem sie auch gewissenhaft nachgehen. Dennoch kommt es vor, dass wichtige Aspekte übersehen werden, die elementar wichtig sind für eine sorglose Absicherung z.B. für eine Familie oder für eine Immobilienfinanzierung damit im Notfall, die Altersvorsorge nicht aufgelöst bzw. gekündigt werden muss…. Read more »

Schnelles Geld mit einem Blitzkredit

kein Bild vorhanden

Ein Blitzkredit, so lässt sich auf den ersten Anschein hin vermuten, steht für eine Kreditvergabe innerhalb von Minuten. Der Antragsteller soll sein Geld blitzschnell auf seinem Konto finden. Immer wieder wird versprochen, dass der Geldeingang innerhalb von 30 Minuten erfolgen wird. In dieser Zeitspanne eingeschlossen sind Beantragung, Zusage und Bearbeitung sowie der Geldempfang durch den… Read more »