bAV München – betriebliche Altersvorsorge München

bAV München - bAV Vorteile NachteilebAV in München: Sollte man sich um eine betriebliche Altersvorsorge München (bAV auf Wikipedia) frühzeitig kümmern oder lohnt sich dieses wohl eher nicht. Bei der bAV München kann es sich durchaus richtig lohnen, eine solche in Anspruch zu nehmen. Doch vielen ist diese Form für die spätere Altersvorsorge auch gar nicht bekannt. Da wird dann lieber privat Geld für das Alter angespart. Aber aufgrund der bAV Vorteile Nachteile, sollten auch Sie sich einmal Gedanken darüber machen, ob nicht doch die Vorteile einer betrieblichen Altersvorsorge München überwiegen.

Um was handelt es sich bei der bAV München?

Ungefähr nur jeder Dritte im Arbeitsleben stehende Deutsche nimmt eine betriebliche Altersvorsorge München in Anspruch. Das ist schade, denn die bAV München kann sich richtig lohnen. Man unterscheidet zwischen fünf verschiedenen Einzahlungsmöglichkeiten. Bei der Direktzusage werden Rücklagen vom Arbeitgeber in den beitragspflichtigen Pensionssicherungsverein für den Arbeitgeber eingezahlt. Auch bei der Unterstützungskasse wird im Pensionssicherungsverein eingezahlt. Ebenso kann der Arbeitgeber in die selbständige Versicherung, die sogenannte Pensionskasse einzahlen. Auch die Direktversicherung ist eine eigenständige Lebensversicherung, als letztes sollten hier sodann noch die Pensionsfonds genannt werden, die erst vor zehn Jahren ins Leben gerufen wurden.

bAV Vorteile Nachteile, auf was muss geachtet werden?

bAV München - bAV Vorteile Nachteile
Wie funktioniert eine Direktversicherung?

Leider ist der große Nachteil der bAV München, dass die Zahlungen, die der Arbeitnehmer hieraus erhält, voll steuerpflichtig sind. Auch die Pflicht zur Einzahlung von Krankenversicherung und Pflegeversicherung wurde im Jahr 2004 eingeführt, so dass Sie später als Rentner, wenn Sie Ihr Geld nicht nur aus der staatlichen Rente sondern auch aus der bAV München beziehen, diese Beiträge anteilig zahlen müssen. Doch auf der anderen Seite sieht es ja mittlerweile so aus, dass viele Rentner mit der staatlichen Rente gar nicht mehr überleben können. Haben Sie sodann eine betriebliche Altersvorsorge, welche die staatliche Rente beträchtlich aufstocken kann, dann fallen diese bAV Vorteile Nachteile gar nicht mehr so sehr ins Gewicht. Ein weiterer Vorteil der betrieblichen Altersvorsorge ist zudem, dass die Gehaltsteile des Arbeitnehmers, die in eine bAV München einlaufen, nicht sozialversicherungspflichtig sind. Dass heißt, stehen Sie noch im Arbeitsleben, zahlen Sie weniger Sozialabgaben.

Welche Arbeitnehmer können eine betriebliche Altersversorgung München verlangen?

Die Arbeitnehmer, die in die gesetzliche Rentenkasse einzahlen, weil sie dort pflichtversichert sind, können bei ihrem Arbeitgeber eine Gehaltsumwandlung für einen Teil ihres Gehaltes beantragen. Dieser Teil wird sodann in die bAV München eingezahlt. Die bAV Vorteile Nachteile liegen hierbei klar auf der Hand. Denn als Arbeitnehmer haben Sie später sodann Anspruch auf eine höhere Rente, die Beträge, die vom Gehalt direkt in die betriebliche Altersvorsorge gezahlt werden, unterliegen nicht den Sozialversicherungsbeiträgen. Später jedoch bei Auszahlung müssen Sie damit rechnen, dass Sie anteilig Krankenkassenbeiträge, Pflegeversicherung und Steuern zahlen müssen (GKV+Pflege ca. 10%). So zahlen Sie hier, und das sind die bAV Vorteile Nachteile, einen gewissen Betrag an den Staat, den Sie vorab allerdings als Arbeitnehmer bereits eingespart haben. Da man im Rentenalter i.d.R. weniger steuerpflichtige Einnahmen hat als im Berufsleben, zahlt man auch nicht so viele Steuern auf die bAV betriebliche Altersvorsorge Rente (das hängt aber vom persönlichen Steuersatz ab bzw. von den Einnahmen).

Rückfragen / Angebotserstellung

Wenn Sie dazu weitere Fragen haben zur bAV München oder ein Angebot wünschen, senden Sie mir bitte eine E-Mail zu (info@marco-mahling.de) oder nutzen mein Kontaktformular.

weitere Artikel zur betrieblichen Altersvorsorge

Auf meinem Blog finden Sie weitere Artikel zur betrieblichen Altersvorsorge, hier ein paar Beispiele:

Über Marco Mahling

Marco Mahling ist als unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler tätig im Raum München und Ingolstadt, online berät er seine Kunden aber aus ganz Deutschland. Er ist gelernter Bankkaufmann, zertifizierter Fondsspezialist (TÜV-Süd), Experte für private Vorsorge (DMA), qualifizierter Berater zur Riester-Rente sowie Fachmann für Vorsorgemanagement und berät seine Kunden in den Bereichen Ruhestandsplanung, private Krankenversicherung und Immobilien.

Auf Bewertungsplattformen im Internet lässt er sich von seinen Kunden bewerten und hat auf dem Portal von WhoFinance mehr als 500 Referenzen. Über seinen Blog hält er seine Interessenten auf dem Laufenden und informiert seine Kunden regelmäßig per Newsletter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.