easyInvesto: Einfach und günstig investieren!

5 (100%) 3 votes

Sie möchten lieber in die Ihre Zukunft investieren anstatt für alle Ewigkeit zu sparen?

Dann sind Sie bei easyInvesto geanu richtig. easyInvesto von der Deutsche Asset Management (=DWS) ist eine professionelle ETF Vermögensverwaltung – welche auf Ihre individuelle easyInvestoRisikobereitschaft und Ihre Anlageziele perfekt zugeschnitten ist, nachvollziehbar und vor allem die Kosten transparent ausweist. Von der langjährigen Erfahrung der über 600 Investmentexperten weltweit können Sie profitieren und zwar schon ab einem Anlagebetrag von einmalig 400 Euro oder einer monatlichen Sparrate von 50 Euro. Dazu kommt, dass Sie keine Depotgebühr zu bezahlen haben, keine Ausgabeaufschläge anfallen und Sie Ihre Sparrate jederzeit erhöhen oder verringern können.

Für wen ist „easyInvesto“ besonders interessant?

„easyInvesto“ ist für viele Kunden eine interessante Option sein Geld sinnvoll anzulegen, doch für Personen die gerade mit kleinen Anlagesummen/Sparraten hantieren, ist „easyInvesto“ besonders interessant, da es eine Alternative zu einer aufwendigen persönlichen Beratung darstellt, welche sie online ganz einfach abschließen können.

Zudem ist „easyInvesto“ interessant für Kunden ohne ungeförderte Altersvorsorge oder Kunden mit Beträgen aus ausgelaufenen Lebensversicherungen. Auch Kunden die eine spezielle Geldanlage in einem ETF-Depot wünschen sind bei „easyInvesto“ gut aufgehoben, genauso wie Kunden die räumlich eingeschränkt sind und nicht immer persönlich beraten werden können.

Ihre Vorteile von „easyInvesto“

  • Sehr geringe Kosten für Sie als Anlager sind die positiven Merkmale der „easyInvesto“ Vermögensverwaltung. Der Anleger zahlt bei „easyInvesto“ nur eine jährliche Vermögensverwaltungsgebühr von 1,20 % (inkl. 17% Luxemburger MwSt., bezogen auf das Depotvolumen). Außerdem müssen Sie weder Depotgebühren oder Transaktionskosten befürchten noch ein Einrichtungsgelt. Hier zahlt man nur eine Differenz zwischen dem An- und Verkaufskurs der ETFs in die Sie investieren.
  • Auch werden nur kostengünstige Indexfonds von Xtrackers, iShares, Comstage und Thomson Reuters verwendet.
  • Sie profitieren innerhalb ihrer persönlichen Vermögensverwaltung von den Investmentexperten der Deutschen Asset Management (=DWS) Gruppe, welche für Sie die globalen und lokalen Finanzmärkte analysiert und die Marktmeinung unmittelbar in Ihre persönliche Anlagestrategie fließen lässt (über 60 Jahre Erfahrung und ein verwaltetes Vermögen von weltweit mehr als 690 Mrd. Euro an investierten Kundengeldern (Stand 30.09.2018)).
  • So erhalten Sie ein auf Ihr persönliches Anlageziel zugeschnittenes Fonddepot, welches auf Ihre Risikobereitschaft ausgerichtet ist. Turbulente Marktphasen werden somit zu keiner Gefahr.
  • Geringe Verwaltungskosten von nur 1,2% pro Jahr auf die Anlagesumme.
  • Einfaches Handling: Die Depoteröffnung und auch die Depotverwaltung erfolgt vollständig online. Die Wertentwicklung von Ihrem Depot können Sie jederzeit online einsehen über eine App von der DWS.

Vier Schritte zu Ihrer ETF Geldanlage über easyInvesto

  1. Ermittlung der individuellen Anlagestrategie

Hier werden nur wenige persönliche Daten von Ihnen benötigt. Wichtig ist nur zu wissen welches sind Ihre Anlageziele, Ihre Finanzkenntnisse und Ihre Risikobereitschaft. Auf Basis dieser Informationen wird eine passgenaue Anlagestrategie für Ihre Geldanlage entwickelt.

  1. Berechnung des persönlichen Fondsdepots

Sobald die Anlagestrategie steht, wird für Sie ein Fondportfolio aus günstigen ETFs berechnet, mit der Sie erfahren, welche Kosten auf Sie zukommen bzw. wie sich Ihre Anlage entwickeln wird.

  1. Digitale Depoteröffnung

„easyInvesto“ ist eine Online-ETF Vermögensverwaltung, daher wird die Depoteröffnung vollständig online und digital abgewickelt. Sie benötigen lediglich folgende Unterlagen bzw. Informationen:

  • Ihre E-Mailadresse
  • Personalausweis oder Reisepass
  • Smartphone (hierüber erfolgt die Legitimation und auch die Unterschrift auf den Unterlagen der DWS)
  • Bankverbindung
  • Steueridentifikationsnummer
  1. Die erste Zahlung überweisen

Damit die ETF Vermögensverwaltung aktiviert werden kann, muss die erste Zahlung aus Sicherheitsgründen von der angegebenen Bankverbindung (Referenzkonto) erfolgen. Die Nutzung kann beginnen, sobald das Geld eingetroffen ist.

Neugierig auf die professionelle Anlage in ETFs?

Jetzt in die ETF Vermögensverwaltung investieren

Über Marco Mahling

Marco Mahling ist als unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler tätig im Raum München und Ingolstadt, online berät er seine Kunden aber aus ganz Deutschland. Er ist gelernter Bankkaufmann, zertifizierter Fondsspezialist (TÜV-Süd), Experte für private Vorsorge (DMA), qualifizierter Berater zur Riester-Rente sowie Fachmann für Vorsorgemanagement und berät seine Kunden in den Bereichen Ruhestandsplanung, private Krankenversicherung und Immobilien.

Auf Bewertungsplattformen im Internet lässt er sich von seinen Kunden bewerten und hat auf dem Portal von WhoFinance mehr als 500 Referenzen. Über seinen Blog hält er seine Interessenten auf dem Laufenden und informiert seine Kunden regelmäßig per Newsletter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.