Mit dem Versicherungsrechner die passende Kfz Versicherung finden

Lesezeit: 2 Minuten

Wer möchte nicht gerne Geld einsparen? Deshalb ist es auch äußerst wichtig, seine Kfz-Haftpflichtversicherung zu kontrollieren, ob sie aktuell immer noch so günstig ist, wie zu dem Zeitpunkt als sie abgeschlossen wurde. In den Kfz Beiträgen liegt ein gewisses Einspar-Potential, das nicht unerheblich ist.

Eine Kfz-Haftpflichtversicherung für einen Fahrzeughalter ist vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Jeder muss eine abschließen. Denn sie sorgt für die Deckung bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden von Dritten. Wenn bei einem Autounfall eine Person verletzt wird, dann wird die Haftpflicht des Unfallfahrers die Kosten ersetzen, die sich für den Geschädigten ergeben. Egal, ob es sich dabei um Heilungskosten, Schmerzensgeld oder Ersatz für einen Verdienstausfall handelt. Auch die Reparaturkosten des Fahrzeugs des Unfallopfers, Abschleppkosten, Kosten für Gutachter oder Ersatz für die Wertminderung trägt die Kfz-Haftpflicht des Unfallfahrers.

Die Kaskoversicherung ist im Gegensatz zur Haftpflicht eine freiwillige Versicherung. Sie kommt unter anderem für die Fahrzeugschäden des Versicherten auf, wobei die Leistungen sich auf bestimmte Schäden begrenzen: In der Regel ist das der Autodiebstahl, Glasbruch, Unfälle mit Wild sowie Schäden durch Hagel, Sturm, Brand und Überschwemmung. Eine Vollkaskoversicherung wiederum deckt zusätzlich noch die selbst verursachten Unfallschäden am Fahrzeug und Schäden durch Vandalismus ab.

Wer auf der Suche nach einem günstigen Versicherungstarif ist, ist auf der richtigen Seite. Denn unterschiedlichste Gegebenheiten können zu günstigeren Kfz-Versicherungsprämien führen – steht das Auto in einer abschließbaren Garage? Werden weniger als 10.000 Kilometer gefahren? Oder Wird die Prämie jährlich gezahlt? All diese Situationen können zu Rabatten und günstigeren Tarifen in der Kfz-Versicherung führen. Daher ist es am besten, anhand eines Versicherungsrechners online einen Vergleich durchzuführen. Auf den Seiten von KFZVersicherungsrechner.com werden alle wesentlichen Aspekte mit in die Berechnung einbezogen. In nur wenigen Schritten lässt sich hier die passende und vor allem günstigste Kfz-Versicherung finden.

Kfz Wechsel zum Jahresende

Es zahlen die meisten Fahrzeughalter einfach viel zu hohe Versicherungsbeiträge, obwohl häufig Einsparungen von mehreren hundert Euro im Jahr möglich sind. Dazu sollte man wissen, dass die Versicherungsgesellschaften jährlich neue Tarife mit veränderten und unterschiedlichen Tarifen auf den Markt bringen. So kann es sich nur lohnen, mit Hilfe eines Versicherungsrechners die Leistungen von Kfz-Versicherungen und die Beiträge zu vergleichen. Noch bis zum Jahresende ist ein Wechsel der Versicherung für alle Fahrzeughalter möglich. Voraussetzung: Die Kündigung des aktuellen und noch bestehenden Kfz-Versicherungsvertrags wird bis Stichtag der Wechselfrist – 30. November –vorgenommen und man hat schon eine neue günstige Versicherung mit dem Vergleichsrechner gefunden.

Über Marco Mahling

Marco Mahling ist als unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler tätig im Raum München und Ingolstadt, online berät er seine Kunden aber aus ganz Deutschland. Er ist gelernter Bankkaufmann, zertifizierter Fondsspezialist (TÜV-Süd), Experte für private Vorsorge (DMA), qualifizierter Berater zur Riester-Rente sowie Fachmann für Vorsorgemanagement und berät seine Kunden in den Bereichen Ruhestandsplanung, private Krankenversicherung und Immobilien.

Auf Bewertungsplattformen im Internet lässt er sich von seinen Kunden bewerten und hat auf dem Portal von WhoFinance mehr als 500 Referenzen. Über seinen Blog hält er seine Interessenten auf dem Laufenden und informiert seine Kunden regelmäßig per Newsletter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.