Zahnzusatzversicherung: Stiftung Finanztest oder Waizmann Tabelle?

Stiftung Finanztest Waizmann Tabelle Waizmann Erfahrungen
Stiftung Finanztest oder Waizmann Tabelle

Eine Versicherung für Zahnersatz ist vor allem dann sehr wichtig, wenn Sie Mitglied der gesetzlichen Krankenkasse sind.

Diese übernimmt nur noch die grundlegenden Leistungen. Sie können diese erhöhen, wenn Sie regelmäßig zum Zahnarzt gehen und ein Bonusheft nachweisen. Aber dennoch müssen Sie eine Zuzahlung leisten. Davor können Sie sich mit einer guten Zusatzversicherung wirkungsvoll schützen. Das Angebot ist groß, und Sie sind auf eine gute Beratung angewiesen. Um die Spreu vom Weizen der Angebote zu trennen, können Sie zwei völlig unabhängige Angebote nutzen: Den Versicherungsvergleich der Stiftung Finanztest und die Waizmann Tabelle. Diese ist öffentlich zugänglich und dokumentiert, wie die Zahnärzte die Leistungen einer Versicherung bewerten.

Die Stiftung Finanztest hilft bei der Wahl der richtigen Versicherung

Nahezu jede Versicherungsgesellschaft bietet eine Zahnzusatzversicherung an. Jedoch bieten nicht alle Versicherungen die gleichen Leistungen für das selbe Geld. Aus diesem Grund sollten Sie die Angebote gut vergleichen. Die Stiftung Finanztest nimmt Ihnen die Vergleichsarbeit ab und bietet Ihnen Testergebnisse über verschiedene Zahnzusatzversicherungen in einer sehr gut aufbereiteten Form. Sie finden bei der Stiftung Finanztest nicht nur einen Vergleich der zu zahlenden Prämien, denn dieser allein ist nicht ausschlaggebend. Vielmehr werden auch die Leistungen sehr übersichtlich dargestellt. Eine niedrige Prämie ist nämlich nicht gleichbedeutend mit einer preiswerten Versicherung. Wenn diese beispielsweise auch nur einen Teil der Zuzahlungen übernimmt, bleiben Sie auf den restlichen Kosten sitzen. Die Stiftung Finanztest stellt die Prämien ins Verhältnis zu den Leistungen. Auf diese Weise bekommen Sie einen gut strukturieren und sehr transparenten Vergleich und können sich für das beste Angebot entscheiden.

Die Waizmann Tabelle dokumentiert die Meinung der Zahnärzte

Alternativ zu den Testergebnissen der Stiftung Finanztest können Sie die Waizmann Tabelle für Ihren Versicherungsvergleich hinzuzuziehen. Hierbei handelt es sich um eine Tabelle, in der die Zahnärzte die Leistungen der Versicherungen im Hinblick auf ihre Zusammenarbeit beurteilen. Die Waizmann Tabelle können Sie online über mein Profil http://www.waizmanntabelle.de/vergleich/index/6074 einsehen. Sie ist kostenlos und öffentlich für jedermann zugänglich.
Entscheiden Sie sich für eine Zahnzusatzversicherung, nachdem Sie sich das Urteil der Zahnärzte in der Waizmann Tabelle angeschaut oder die Testergebnisse der Stiftung Finanztest gelesen haben, bekommen Sie als besonderen Bonus den Clearment Schutzbrief im Wert von 89,– € kostenlos dazu für die gesamte Laufzeit von Ihrem Vertrag, wenn Sie sich dafür entscheiden, die Versicherung über mein Profil zu tätigen.

Welche Leistungen der Clearment Schutzbrief beinhaltet, können Sie hier nachlesen.

Hier finden Sie die Waizmann Tabelle als Übersicht für Erwachsene und Kinder (PDF-Format):

Auf meinem Blog finden Sie einen Artikel über die Bewertung von Zahnärzten bei der Waizmann Tabelle:

Stiftung Finanztest: Ein Versicherungsvergleich ist sehr wichtig

Nutzen Sie die Möglichkeiten, das Angebot der Versicherer vor Abschluss ausführlich zu vergleichen, nur dann können Sie von dem Angebot wirklich profitieren und müssen keine hohen Kosten befürchten, wenn Sie Zahnersatz benötigen. Einen ausführlichen Vergleich verschiedener Anbieter erstelle ich Ihnen gerne kostenlos. Schreiben Sie mir dafür eine E-Mail (info@marco-mahling.de) oder nutzen mein Kontaktformular mit folgenden Angaben:

  • Geburtsdatum
  • männlich/weiblich
  • gewünschte Anbieter oder gewünschte Leistungen

Ich sende Ihnen dann einen Vergleich verschiedener Anbieter unverbindlich per Email zu und Sie können in aller Ruhe entscheiden, welcher Tarif für Sie in Frage kommt nachdem Sie sich den Test der Stiftung Finanztest angesehen haben oder die Waizmann Tabelle ausführlich recherchiert haben.

Waizmann Erfahrungen

Ich selbst habe mit meinen Kollegen und mit meinen Kunden bisher nur positive Erfahrungen mit der Waizmann Tabelle gemacht. Sicherlich ist das keine Aussage, die zu 100% auf jeden anderen übertragbar ist aber ich habe auch einige Zahnärzte in meinem Kundenstamm zu den Waizmann Erfahrungen befragt und diese konnten mir die Ergebnisse von der Waizmann Tabelle zum grössten Teil auch bestätigen bzw. die sehr guten Tarife auf der Waizmann Tabelle.

Eine 100% übereinstimmende Aussage wird man sowieso nicht bekommen, weil jeder Zahnarzt auch andere Behandlungen durchgeführt hat usw. Aber kann Ihnen schon bestätigen, dass ich über die Waizmann Erfahrungen bisher nur positiv berichten kann.

Stiftung Finanztest

Über Marco Mahling

Marco Mahling ist als unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler tätig im Raum München und Ingolstadt, online berät er seine Kunden aber aus ganz Deutschland. Er ist gelernter Bankkaufmann, zertifizierter Fondsspezialist (TÜV-Süd), Experte für private Vorsorge (DMA), qualifizierter Berater zur Riester-Rente sowie Fachmann für Vorsorgemanagement und berät seine Kunden in den Bereichen Ruhestandsplanung, private Krankenversicherung und Immobilien.

Auf Bewertungsplattformen im Internet lässt er sich von seinen Kunden bewerten und hat auf dem Portal von WhoFinance mehr als 500 Referenzen. Über seinen Blog hält er seine Interessenten auf dem Laufenden und informiert seine Kunden regelmäßig per Newsletter.

5 Kommentare zu “Zahnzusatzversicherung: Stiftung Finanztest oder Waizmann Tabelle?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.