Vermietete Wohnung kaufen

Rate this post

Vermietete Wohnung kaufen, dazu warten gleich grundlegende Fragen auf eine Antwort, auch beim ­Wohnung kaufen Berlin. Eine Wohnung ist schnell gekauft. Wenn später Schwierigkeiten auftreten, dann wissen oft die Käufer nicht, was zu tun ist, und möchten am Liebsten die Wohnung, die als Anlage gedacht war, nur noch ganz schnell wieder loswerden. Mit etwas routinierter Begutachtung vor dem Kauf, hätte man die Probleme erkennen und vermeiden können.

Eine vermietete Wohnung kaufen als Kapitalanlage

vermietete Wohnung kaufen / Wohnung kaufen BerlinDas Alter des Käufers spielt eine Rolle bei der Finanzierung. Das bedeutet, in der Regel hat ein jüngerer Käufer ein längeres Erwerbsleben vor sich und kann langfristige Darlehen abzahlen. Je älter ein Käufer ist, desto mehr Eigenkapital und höhere Absicherungen werden von ihm verlangt. Allen Anlegern verspricht der Umstand eine vermietete Wohnung kaufen im günstigen Fall eine ziemlich krisenfeste und inflationsgeschützte Investition mit einer Wohnung kaufen Berlin gemacht zu haben. Durch die Mietzahlung ergibt sich eine monatliche Auszahlung. Dies gewährleistet aber gewiss keine „nun kann ich mich zurücklehnen“ Einstellung.

Es kann zu Mietausfall kommen oder steigenden Betriebskosten, die der Eigentümer nicht umlegen kann. Unvorhergesehene Reparaturen durch Baumängel, eine schlecht geführte Verwaltung oder sogar die gefürchteten Mietnomaden können enorme Kosten hervorrufen. Wenn solche Schwierigkeiten erst mal aufgetreten sind, wollen sich viele Investoren unzufrieden abwenden und die Wohnung verkaufen. Das wäre Schade. Geduld ist bei einer Kapitalanlage wie eine Wohnung kaufen Berlin ein grundlegendes Merkmal, welches der Anleger haben sollte. Ebenso bedeutungsvoll, dass der Käufer sich mit der Basis des Mietrechts und der Hausverwaltung auskennt. Eine vermietete Wohnung kaufen gehört zu den sinnvollsten und sich bezahlt rentabelsten Kapitalanlagen überhaupt.

Suchen Sie eine Immobilie als Kapitalanlage? Hier werden Sie fündig - einfach klicken!

Chancen abwiegen, Risiken erkennen

Deswegen müssen die Chancen und Risiken erkannt und abgewogen werden. Dazu gehört es, dass die Rendite einer Wohnung kaufen Berlin richtig kalkuliert wird, um so utopischen Erwartungen entgegenzuwirken. Wer eine vermietete Wohnung kaufen möchte, muss sich über vier wichtige Umstände im Klaren sein. Das sind Standort, Lage, Substanz und Mieter zusammen mit dem Mietvertrag.

Einen guten Standort erkennen sie daran, wenn die dort wohnenden Menschen dort gerne wohnen. Eine sinnvolle Infrastruktur mit einem hinreichenden Arbeitsangebot im Umfeld und einer stabilen und wachsenden Bevölkerungsstruktur im Ort zeigt das an. Hierbei ist die Größe eines Ortes um eine vermietete Wohnung kaufen schon Maß bestimmend. Ein große Stadt bietet einen besseren Immobilienmarkt zum Wohnung kaufen Berlin aus dem einfachen Grund, weil es mehr Anbieter gibt und die Nachfrage höher ist. Eine gute Lage ist immer von Interesse. Eine gute Lage muss aber nicht unbedingt eine gute Vermietbarkeit garantieren. Die Mieten sind dort im Allgemeinen hoch. Gute Mieter, die diesen Preis gewillt sind zu zahlen, müssen gefunden werden. Erfahrungswerte zeigen, dass man in mittleren Lagen mit mittleren Mieten auf die Dauer sicher vermieten kann.

Je älter eine Immobilie ist, desto sorgfältiger und kritischer sollte die Bausubstanz betrachtet werden. Dabei spielt das Alter der vermietete Wohnung kaufen eine bedeutende Rolle. Bei Gebäuden wird von einer Lebensdauer von 80 Jahren ausgegangen. Um diese Lebensdauer zu verlängern, müssten alle Elemente innerhalb dieses Zeitraumes erneuert werden oder Rücklagen für die Sanierung gebildet worden sein. Eine Überprüfung der letzten paar Eigentümerversammlungen (Protokoll der Eigentümerversammlung) bringt Auskünfte über Reklamationen der Eigentümer der Wohnung kaufen Berlin. Eine Überprüfung der Betriebskosten kann gleich damit verbunden werden. Experten gehen davon aus, dass die Höhe der Betriebskosten im Verhältnis gesehen mit den nicht umlagefähigen Kosten ein gutes Bild ergibt, wie gut eine Immobilie verwaltet wird und wie gut die Bausubstanz im Allgemeinen ist.

Zum Schluss sollte auch der bestehende Mietvertrag und der dazugehörige Mieter in Augenschein genommen werden. Dabei sind zu prüfen, ob die Klausel für Schönheitsreparaturen rechtswirksam formuliert ist und wie viel für die Mietkaution hinterlegt wurde. Diese muss nach rechtmäßiger Übergabe der Wohnung kaufen Berlin an den Käufer zur weiteren Verwaltung übergeben werden. Nach einer guten Vorbereitung steht einem Kauf einer vermietete Wohnung kaufen als langfristiges Investment, welches eine gute Rendite abwirft, nichts mehr im Wege.

Der Trend zum vermietete Wohnung kaufen liegt im alten Westen

Wohnung kaufen Berlin erlebt einen Höhepunkt und die Mieten klettern empor. Im alten Westen wird es zur Mode eine Eigentumswohnung zu besitzen. Die Preise werden hochgetrieben von Privatanlegern, die eine vermietete Wohnung kaufen, nicht von großen Investoren. Beliebt sind Wohnung kaufen Berlin in den Stadtteilen von Charlottenburg und Wilmersdorf mit den dortigen großbürgerlichen Wohnungen in Altbauten. Dort wird schon das Angebot knapp und die Anleger weichen in benachbarte Stadtteile wie Neukölln aus. Die Notare in Berlin können sich über Arbeit nicht beklagen. Weiteres dazu finden Sie im Blog von mir: Anlageobjekte Berlin (Link siehe weiter unten).

Vorsicht: Spekulationssteuer beim Verkauf der Immobilie

Wenn Sie sich eine Eigentumswohnung oder ein Haus als Kapitalanlage kaufen und dieses ist vermietet, weil das steuerliche Vorteile für Sie bringt wie z.B. die Absetzbarkeit der Zinsen für das Darlehen bzw. für die Finanzierung, so ist der Gewinn beim Verkauf der Wohnung oder vom Haus erst nach 10 Jahren steuerfrei. Bei der eigengenutzten Immobilie entfällt die Spekulationssteuer, wenn Sie die Wohnung oder Haus mind. 2 Jahre selbst genutzt haben.

Fazit

Aufgrund der aktuellen Mark- und Wirtschaftstlage sind vermietete Wohnung kaufen als Kapitalanlage eine ideale Möglichkeit, um das eigene Kapital gewinnbringend anzulegen. Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, besuchen Sie mich auf meiner Homepage. Hier habe ich einige interessante Objekte aus dem ganzen Bundesgebiet im Angebot als Kapitalanlage, weitere gibt es gerne auf Anfrage, weil wir seit mehreren Jahren mit mehreren Bauträgern deutschlandweit zusammenarbeiten.

weitere Unterlagen / Rückfragen

Wenn Sie dazu weitere Fragen haben zu vermietete Wohnung kaufen oder Unterlagen wünschen, senden Sie mir bitte eine E-Mail zu (info@marco-mahling.de) oder nutzen mein Kontaktformular.

Artikel aus meinem Blog über vermietete Wohnung kaufen

Auf meinem Blog finden Sie weitere interessante Artikel, hier ein paar Links dazu:

Hier noch ist ein Artikel von Bild.de verlinkt welcher beschreibt, dass die Eigentumswohnung vermieten heisst Vermieten und Geld sparen:

Ein weiterer Artikel von Focus.de der beschreibt, wie sich eine vermietete Wohnung von selbst finanziert:

Angebote aus unserem Bestand:

Über Marco Mahling

Marco Mahling ist als unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler tätig im Raum München und Ingolstadt, online berät er seine Kunden aber aus ganz Deutschland. Er ist gelernter Bankkaufmann, zertifizierter Fondsspezialist (TÜV-Süd), Experte für private Vorsorge (DMA), qualifizierter Berater zur Riester-Rente sowie Fachmann für Vorsorgemanagement und berät seine Kunden in den Bereichen Ruhestandsplanung, private Krankenversicherung und Immobilien.

Auf Bewertungsplattformen im Internet lässt er sich von seinen Kunden bewerten und hat auf dem Portal von WhoFinance mehr als 500 Referenzen. Über seinen Blog hält er seine Interessenten auf dem Laufenden und informiert seine Kunden regelmäßig per Newsletter.

11 Kommentare zu “Vermietete Wohnung kaufen

  1. Besten Dank für die Informationen. Ich finde den Gedanken der Anlageobjekte immer wieder attraktiv, vor allem wenn man ans Alter denkt und dann dieses zusätzliche Einkommen hat.

  2. Hallo Marco,

    sehr guter und ausführlicher Beitrag! Ich finde es ebenfalls wichtig das eine Kapitalanlageimmobilie von Anfang an einen positiven Casflow erzeugt, sprich von Anfang an durch Mieteinnahmen Geld in die eigene Tasche spült. Das sollte jeder der eine erste Anlageimmobilie kauft, berücksichtigen.

    Beste Grüsse

    Immobilien Investition

  3. Finde den Arikel ebenfalls sehr gelungen. Die beste Investition ist in die eigene Immobilie um frei von MIetzahlungen zu sein. Allerdings sollte Grundkapital vorhanden sein.

  4. Pingback: Rendite Immobilie berechnen - eine einfache Berechnung zur Rendite
  5. Pingback: Wohnung kaufen steuerlich absetzbar - welche Kosten kann man absetzen
  6. Toller Artikel! Sich eine Immobilie anzuschaffen sollte gut überlegt sein. Eine Wertanlage ist es nur wenn die Immobilie mit Gewinn wieder verkauft wurde oder wenn monatlich mieten bezogen werden können! Also Vorsicht ist geboten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.