Versicherungen vergleichen spart bares Geld – Mit einem komfortablen Klick zu umfassendem Schutz

Lesezeit: 4 Minuten

Versicherungen können in einer Notsituation wahre Helfer sein. Sie unterstützen Sie finanziell, wenn Sie in einen Unfall mit dem Fahrzeug verwickelt sind, ein Rohrbruch für einen Schaden in den eigenen vier Wänden sorgt oder Sie versehentlich einen Schaden in der Wohnung des Vermieters angerichtet haben.

Es gibt eine immense Vielfalt an Versicherungen und Modellen, welche Sie wählen können. Oftmals fällt es da schwer, das passende Modell zu finden. Noch schwerer wird es, wenn ein Modell gefunden ist, aber nun der beste Preis kalkuliert werden soll. Die Anbieter werben mit unterschiedlichsten Slogans, sodass es für den Laien schwer ist, einen ausgewogenen Vergleich anzustellen.

Pc, Notizbuch und Telefon sind die besten Möglichkeiten um Versicherungen zu vergleichen.
Versicherungen vergleichen können Sie mit Hilfe von Vergleichsrechnern, im Gespräch mit einem Makler oder durch selbständige Recherche im Internet

Online gibt es mittlerweile seine Vielzahl an Portalen, die Sie genau hierbei unterstützt. Doch zunächst einmal gilt es die Frage zu klären, welche Versicherungen Sie überhaupt benötigen. Anschließend können diese online miteinander verglichen werden, um den besten Preis zu erhalten.

Welche Versicherungen benötigen Sie?

Ein Blick ins Internet genügt, um Menschen zu verunsichert. Kfz-Versicherung. Handyversicherung, Krankenhauszusatzversicherung, Rechtsschutzversicherung oder Wohngebäudeversicherung – Das ist nur der Anfang der möglichen Versicherungen, welche Sie abschließen können. Welchen Schutz benötigen Sie wirklich?

Welche Absicherungen sollten Sie treffen, wenn Sie einmal etwas Geld überhaben und welche Versicherungen sind nicht relevant für Ihren aktuellen Lebensabschnitt?

Besonders wichtig ist die Krankenversicherung. Diese ist in Deutschland absolute Pflicht, für jeden Menschen. Ob Sie nun Arbeitnehmer oder Selbstständiger, Freiberufler oder Arbeitsloser sind – Sie müssen krankenversichert sein.

Ebenso verpflichtend ist die gesetzliche Rentenversicherung. Sie sorgt dafür, dass Sie im Alter des Renteneintritts, monatlich vom Staat einen gewissen Betrag ausgezahlt bekommen. So können sie im Alter Ihr Leben teilweise finanzieren. Allerdings sollten Sie schon früh beginnen, einen weiteren Vertrag zur privaten Rentenversicherung abzuschließen.

Weiterhin relevant ist eine Privathaftpflichtversicherung. Sie sorgt dafür, dass Sie nicht in die Situation eines verursachen Schadens geraten, der Sie Ihre Existenz kostet.

Oftmals können Familien Ihre Kinder in einem Vertrag mitversichern, sodass nicht unzählige Versicherungen abgeschlossenen werden müssen. Ebenfalls können Sie nur einen einzigen Vertrag für sich und dauerhaft im Haushalt lebende Personen, wie den Lebenspartner oder die Lebenspartnerin abschließen.

Wenn Sie, wie die meisten Menschen Ihr Einkommen zum Leben benötigen, gilt es eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen. Sie sorgt dafür, dass Sie im Falle einer Berufsunfähigkeit nicht ohne Geld dastehen. Sie sind nicht nur bei körperlichen Leiden geschützt, sondern auch wenn Sie von einem psychischen Leiden betroffen sind.

In der heutigen Zeit ist dies besonders bei psychisch belasteten Berufsgruppe, die hohe Verantwortung tragen sinnvoll. Immer höher steigen die Zahlen für Burn-Out Patienten oder in neusten Fällen auch des Bore-Out Syndroms.

Wer nach einer solchen Attacke nicht mehr arbeiten kann, muss Unterstützung aus einer Versicherung ziehen können, du das Leben weiterhin zu meistern.

Wie werden Versicherungen online verglichen?

Den größten Fehler, den Sie beim Abschließen der Versicherungen möchten können, ist das Nicht- Vergleichen. Ohne einen Vergleich ist es Ihnen nicht möglich, einen realistischen Beitrag zur Versicherung abzuschalten. Sie zahlen eventuell für eine mindere Leistung eine immense Summe. Zudem können Sie durch regelmäßigen Vergleich der Versicherung bares Geld einsparen.

Wer jahrelang den gleichen Preis für die Versicherung zahlt, ohne zu vergleichen, dem entgeht vielleicht die Chance auf eine Ersparnis von mehreren hunderten Euros pro Jahr. Doch wie vergleichen Sie online die Angebote?

Google Ads zeigen die besten Dienstleister – Als Versicherungsunternehmen auf SEA vertrauen

Durch PerformanceLiebe, einem bekannten Anbieter von Werbemaßnahmen, werden motivierte Vergleichsportale mit einer immensen Sichtbarkeit verbunden. Versicherungsunternehmen, die gerne Ihre Sichtbarkeit gegenüber den Kunden erhöhen möchten, setzten auf SEA. Hierbei handelt es sich um die Abkürzung für Search Engine Advertising.

PerformanceLiebe untersucht Ihre Werbung in der bekanntesten Suchmaschine genau. Durch die präzise Regulierung von Parametern gelingt es, Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen und gleichzeitig die Kosten pro Klick (CPC) zu minimieren. Dies hat für Versicherungsunternehmen den Vorteil, dass Sie mit weniger Budget, deutlich mehr Werbung schalten können. Für Kunden bietet das Google Ads Prinzip die Möglichkeit, im Handumdrehen hochwertige Anbieter ausfindig zu mache.

SEA bzw. Werbeanzeigen sind Möglichkeiten um die richtigen Webseiten Besucher zu erhalten
Dank gezielter Werbeanzeigen, kommt das Angebot direkt zur Nachfrage

Weiterhin wird die gesamte Anzeige noch einmal durch PerformanceLiebe analysiert. So können Sie schnell feststellen, ob die Werbung als Versicherungsunternehmen ansprechend gestaltet ist, und ob die Bedürfnisse der Verbraucher angesprochen werden. Zudem schafft es das Retargeting, eine weitere Methode des SEA, Personen, welche bereits die Webseite des Versicherungsunternehmens besucht haben, erneut auf diese zu leiten. So übersehen Sie als Versicherungsunternehmen keine Angebote mehr.

Über Marco Mahling

Marco Mahling ist als unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler tätig im Raum München und Ingolstadt, online berät er seine Kunden aber aus ganz Deutschland. Er ist gelernter Bankkaufmann, zertifizierter Fondsspezialist (TÜV-Süd), Experte für private Vorsorge (DMA), qualifizierter Berater zur Riester-Rente sowie Fachmann für Vorsorgemanagement und berät seine Kunden in den Bereichen Ruhestandsplanung, private Krankenversicherung und Immobilien.

Auf Bewertungsplattformen im Internet lässt er sich von seinen Kunden bewerten und hat auf dem Portal von WhoFinance mehr als 500 Referenzen. Über seinen Blog hält er seine Interessenten auf dem Laufenden und informiert seine Kunden regelmäßig per Newsletter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.